LOVE ME...

Love me...

Kunst und Unterhaltung, Theater Um Auxerre
  • In einer interaktiven und besonders spielerischen Form wird jeder aufgefordert, ein Thema in Verbindung mit der Liebe zu wählen, um die nächste Szene zu aktivieren: Zärtlichkeit, erstes Mal, Abwesenheit, Paar... Als Antwort darauf rufen vier Schauspieler und Musiker sowohl die Populärkultur als auch Monumente der Literatur, Märchen, Comics oder Filme auf und führen uns manchmal weit weg von dem Bild, das wir uns von diesem Liebeslexikon machen. Und da man vielleicht nichts Besseres erfunden...
    In einer interaktiven und besonders spielerischen Form wird jeder aufgefordert, ein Thema in Verbindung mit der Liebe zu wählen, um die nächste Szene zu aktivieren: Zärtlichkeit, erstes Mal, Abwesenheit, Paar... Als Antwort darauf rufen vier Schauspieler und Musiker sowohl die Populärkultur als auch Monumente der Literatur, Märchen, Comics oder Filme auf und führen uns manchmal weit weg von dem Bild, das wir uns von diesem Liebeslexikon machen. Und da man vielleicht nichts Besseres erfunden hat, um über die Liebe zu sprechen, werden auch die Lieder mit von der Partie sein. Georges Brassens oder Britney Spears? Jeder hat seinen eigenen Standpunkt... Es gibt nämlich nicht nur eine einzige große Liebe, wie man allzu oft glauben möchte.
    Und da nicht alle Variationen an einem einzigen Abend gespielt werden können, haben Sie alle Möglichkeiten, in ein Nachbardorf zurückzukehren.
  • Preise
  • Kostenlos
Schließen